Connect with us

Cointelegraph

Chinas Kryptolandschaft: Wie CBDCs die Blockchain-Einführung im Jahr 2020 vorantrieben

China, Krypto und 2020: Die Einführung von Blockchain gedeiht trotz Pandemie…

Published

on

2020 war ein Jahr voller Herausforderungen für die Welt, aber für ein Land wie China mit einer so großen Bevölkerungsbasis und einer rasanten Entwicklung war es auch ein Jahr voller Chancen.

Am 24. Oktober 2019 hat China seine Blockchain-Technologie offiziell zu einer nationalen strategischen Priorität ausgebaut. Ein Jahr später war die Entwicklung der chinesischen Blockchain-Industrie in vielerlei Hinsicht weltweit führend.

Die Anzahl der offengelegten Blockchain-Projekte in China ist am höchsten

Nach einer Recherche Bericht Von Gyro Research, einem chinesischen Blockchain-Medienunternehmen, war die Anzahl der globalen Blockchain-Projekte vom 24. Oktober 2019 bis 1. September 2020 rückläufig. Weltweit wurden rund 345 neue Blockchain-Projekte bekannt gegeben – ein Rückgang von 163 gegenüber dem Vorjahreszeitraum. China steht mit 252 Projekten an erster Stelle, was etwa 73% der Welt und einem Anstieg von 12% gegenüber dem Vorjahr entspricht, und die Anzahl der Anwendungsfälle liegt weit über den USA, die mit 27 an zweiter Stelle stehen.

Inzwischen ist klar, dass Chinas Blockchain-Politik in diesem Bereich eine bedeutende Rolle spielt. Die zunehmende Anzahl von Projekten erreichte nach der Veröffentlichung der Richtlinie ihren Höhepunkt. Von den 252 Projekten kamen 56 im November 2019 nach Veröffentlichung der Richtlinie hinzu, und 48 wurden im Dezember 2019 bekannt gegeben. Danach ging die Anzahl der Projekte allmählich zurück.

Aus Sicht der regionalen Verteilung sind Peking, Shanghai, Shenzhen, Zhejiang und Guangdong die fünf wichtigsten chinesischen Provinzen, die die Umsetzung der Blockchain aktiv fördern. Nach den unvollständigen Statistiken von Gyro Research konzentrieren sich Technologieprojekte hauptsächlich auf die Bereiche Regierungsangelegenheiten, öffentliche Dienstleistungen und Finanzen.

Darüber hinaus fördern einige börsennotierte Unternehmen wie Tencent, JD.com, Xiaomi, Huawei, Baidu usw. aktiv das Design und die Einführung der Blockchain-Technologie. Claude Jiang, General Manager von Xiaomi Digital Fintech, sprach gegenüber Cointelegraph über den Status der Blockchain-Einführung in diesem Jahr und den Plan für das nächste Jahr:

„In diesem Jahr haben wir bereits staatliche Industrie- und Finanzplattformen in Tianjin, Chongqing, Guangzhou, Ningbo usw. gestartet und eine Vielzahl innovativer branchenseitiger Finanzierungsprodukte auf Basis der Blockchain-Technologie hergestellt. Basierend auf diesen Produkten wird die Industriestruktur im nächsten Jahr von der Industrie innovativ unterstützt, damit die Industrie Blockchain und andere technische Funktionen nutzen kann, um digitale und intelligente Upgrades durchzuführen. “

Blockchain-basiertes Service-Netzwerk fördert die Blockchain-Einführung in China

Am 25. April wurde die nationale Ebene Blockchain-Plattform "Blockchain-basiertes Service-Netzwerk" oder BSN, wurde vom State Information Center, einer chinesischen Regierungsinstitution, weltweit kommerziell genutzt.

Gemäß seiner offiziellen Einführung ist das BSN ein Cloud-, Portal- und Framework-globales Infrastrukturnetzwerk, mit dem alle Arten von Blockchain-basierten dezentralen Anwendungen bereitgestellt und betrieben werden. Es wird das einzige werden globales Infrastrukturnetz das wird von China unabhängig innoviert und zugangskontrolliert.

Eines der größten Hindernisse für die Implementierung der Blockchain-Technologie sind die Kosten für den Aufbau einer Plattform. Es gibt viele Blockchain-Plattformen, und in Zukunft kann auch das gleiche Dateninselproblem auftreten wie beim traditionellen Internet. Derzeit umfasst das BSN-Ökosystem die zugrunde liegenden Architekten, Entwickler, Cloud-Dienstleister, Portalanbieter sowie Betriebs- und Wartungsunternehmen. Das ultimative Ziel des BSN ist es, ein Internet zu werden, das den fragmentierten Blockchain-Markt vereinheitlicht.

Bisher wurden im BSN 136 öffentliche Stadtknoten eingesetzt. Unter ihnen sind 98 bereits verbundene chinesische Knoten, 30 befinden sich im Bau und 8 befinden sich in Übersee. In Bezug auf das Netzwerk gibt es vier Allianzketten: 12 öffentliche Ketten und zwei Kreuzketten. Zu den Cloud-Dienstanbietern gehören China Mobile, China Telecom, China Unicom, Baidu Cloud und Microsoft Azure. Zwölf bekannte öffentliche Ketten wurden integriert, darunter Ethereum, Tezos, EOS, Solana, Algorand, Polkadot, Nervos, Neo, IRISnet, ShareRing, Bityuan und Oasis.

Bei der Überprüfung der Erfolge des BSN im Jahr 2020 erklärte Yifan He, CEO von Red Date Technology – der operativen Einheit des BSN – gegenüber Cointelegraph:

„Nächstes Jahr wird Chinas Blockchain-Industrie florieren. Da sich die Blockchain-Technologie jedoch noch in einem frühen Stadium befindet und wir nicht nur die möglichen Anwendungen energisch fördern, hoffen wir auch, dass weitere Unternehmen folgen und an der Infrastruktur und der zugrunde liegenden Technologie teilnehmen. Nächstes Jahr wird das erste Jahr der digitalen Währung der Zentralbank sein, die eine der Hauptantriebskräfte für die Förderung der Entwicklung der Blockchain-Industrie sein wird. Ich hoffe auch, dass Unternehmen in der Branche mehr Aufmerksamkeit schenken und Diskussionen führen. “

Chinas DCEP: Von der Theorie zur Praxis

Am 12. Dezember hat Suzhou, eine der vier Pilotstädte für Chinas elektronische Zahlung in digitaler Währung (DCEP) – auch bekannt als digitaler Yuan – offiziell das Projekt gestartet indem sie digitale Yuan "rote Umschläge" verschenken. Es wurden vier Zahlungsszenarien implementiert, darunter duale Offline-Zahlung, Offline-Zahlung, Online-Zahlung und Nachnahme.

Es war im Jahr 2014, als Zhou Xiaochuan, der damalige Gouverneur der Volksbank von China, die Idee des Aufbaus einer digitalen Währung vorschlug. Die Zentralbank gründete auch die weltweit erste offizielle Institution, die sich mit legaler Forschung und Entwicklung digitaler Währungen befasst, das Digital Currency Research Institute.

Nach sechs Jahren Forschung und wiederholter Praxis gab das Handelsministerium am 14. August den digitalen Yuan bekannt würde in 28 Provinzen und Städten pilotiert werden.

Da die überwiegende Mehrheit der chinesischen Einwohner bereits an elektronische Zahlungen über Alipay und WeChat gewöhnt ist, könnte die groß angelegte Förderung des DCEP in Zukunft recht einfach sein. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass die Einführung des DCEP zu einer Störung des derzeitigen elektronischen Zahlungssystems in China führt. es wird den chinesischen Bewohnern einfach eine weitere Option geben. Die Offline-Zahlungserfahrung des DCEP könnte dazu führen, dass Chinesen und Unternehmen der Blockchain-Technologie mehr Aufmerksamkeit schenken, mehr Unternehmensforschung und Einführung von Blockchain fördern und die Entwicklung der gesamten Branche beschleunigen.

In Bezug auf die Entwicklung des chinesischen DCEP im Jahr 2021 und in der Zukunft sagte der Präsident der Huobi-Universität, Jianing Yu:

„Wir können den aktuellen Piloten entnehmen, dass die Zahlungsfunktion von E-CNY relativ vollständig war. Es kann sowohl Online- als auch Offline-Zahlungsszenarien unterstützen und sogar Transaktionen ohne Internet abschließen. Aber die wahre Bedeutung von E-CNY ist mehr als das. In Zukunft wird sich der Einsatz von E-CNY auf weitere Einzelhandelsszenarien erstrecken und die Herausforderungen der fortschrittlichen Technologie bewältigen. In der 5G-Ära werden fahrerlose Autos, Internet-of-Things-Geräte und industrielles Internet weit verbreitet sein, und die Nachfrage nach Transaktionen zwischen Dingen wird weiter zunehmen, aber das derzeitige Währungs- und Finanzsystem kann diese zukünftigen Anforderungen nicht erfüllen. In dieser Situation muss der RMB aktualisiert werden, um diesen potenziellen Anforderungen an Handel und Finanzen gerecht zu werden. "

Er sagte auch: "E-CNY ist eine Art Währung für die Zukunft. Die digitale Ära ist die Zukunft, jedes Asset einschließlich der persönlichen ID wird digitalisiert. Die Popularisierung von E-CNY wird den Prozess der Digitalisierung der Identität und der Digitalisierung von Assets beschleunigen wird den Bereich der digitalen Wirtschaft weiter ausbauen. E-CNY wird eine brandneue Geschäftsmöglichkeit bieten und die Transformation von 'New Smart Business' in der Zukunft ermöglichen. "

Verstärkte Regulierung durch die chinesische Regierung

Am 23. Oktober hat die Volksbank von China öffentlich Stellungnahmen zu einer überarbeiteten Fassung des Gesetzes der Volksrepublik China über die Volksbank von China eingeholt. Es ist erwähnenswert, dass in der neuen “Entwurf für einen KommentarEs gibt einige Bestimmungen in Bezug auf digitale Währungen.

Dies ist möglicherweise das erste Mal, dass China relevante Bestimmungen in Bezug auf digitale Währungen in den Geltungsbereich des Gesetzes aufgenommen hat. Einerseits bestätigt die Veröffentlichung in Form eines Entwurfs für Kommentare den rechtlichen Status des DCEP. Andererseits bedeutet dies, dass digitale Währungen in jeder anderen Form in China nicht legal sind.

Da das US-Justizministerium und die Commodity Futures Trading Commission die Regulierung des Krypto-Marktes intensivieren, wird auch die globale Regulierung verstärkt, und China ist keine Ausnahme. Für einige digitale Geldwechsel, die im Ausland registriert sind, während sie in China operieren, wurde die entsprechende Regulierung weiterentwickelt.

China ist eines der schnellsten Länder, wenn es um die Einführung neuer Technologien geht. Chinesische Verbraucher akzeptieren eher neue Technologien, und diese Bereitschaft kann China einen Vorteil verschaffen. Die bedeutende Bevölkerungs- und Internetnutzerbasis, die Popularisierung des mobilen Internets und des Zahlungsverkehrs, eine große Anzahl talentierter Entwickler und die staatliche Unterstützung für die Einführung von Technologien sind alles Faktoren, die zum Fortschritt in Chinas Blockchain-Industrie beitragen können.

Insbesondere im Jahr 2020, während die Pandemie andauert, ist die Forderung der Regierung nach Einführung von Blockchain-Technologie in öffentlichen Diensten wie medizinischer Versorgung, Wohltätigkeit, Epidemieprävention und Rückverfolgbarkeit viel dringlicher, was bis zu einem gewissen Grad die Entwicklung der chinesischen Blockchain-Industrie gefördert hat.

Source: https://cointelegraph.com/news/china-s-crypto-landscape-how-cbdcs-drove-blockchain-adoption-in-2020

chinas-kryptolandschaft:-wie-cbdcs-die-blockchain-einführung-im-jahr-2020-vorantrieben

Cointelegraph

Chainalysis beschafft 100 Millionen US-Dollar an Series-E-Finanzierung unter der Leitung von Coatue

Chainalysis sichert sich seine zweite 100-Millionen-Dollar-Investitionsrunde innerhalb von drei Monaten….

Published

on

Chainalysis hat sich im zweiten Quartal Hunderte Millionen Dollar gesichert, da Risikounternehmen dem aufstrebenden Blockchain-Sektor mehr Ressourcen zuweisen.

Chainalysis beschafft 100 Millionen US-Dollar an Series-E-Finanzierung unter der Leitung von Coatue

Das Blockchain-Analyseunternehmen Chainalysis hat sich 100 Millionen US-Dollar an Series-E-Finanzierungen gesichert, was seine Gesamtbewertung auf atemberaubende 4,2 Milliarden US-Dollar erhöht und einmal mehr das enorme Wachstum der Kryptowährungsbranche hervorhebt.

Die Runde wurde vom globalen Investmentmanager Coatue angeführt, mit zusätzlicher Beteiligung von 9Yards Capital, Altimeter, Blackstone, GIC, Pictet, Sequoia Heritage und SVB Capital, Chainalysis angekündigt Donnerstag.

Chainalysis sagte, dass die Mittel in die Erweiterung seiner Blockchain-Datenkapazitäten fließen werden, einschließlich Investitionen in neue Datentools, Software und APIs.

„Wir glauben, dass Blockchain-Daten der Vermögenswert sind, der Organisationen des öffentlichen und privaten Sektors dabei helfen kann, die Risiken und Chancen dieser Anlageklasse zu verstehen und ihre Einführung sicher und erfolgreich zu fördern“, sagte das Unternehmen.

Die Bewertung von Chainalysis hat sich im letzten Quartal dank mehrerer strategischer Investitionen mehr als verdoppelt. Wie Cointelegraph berichtete, hat das Unternehmen schloss eine 100-Millionen-Dollar-Runde der Serie D ab im März unter der Leitung von Paradigm, einer auf Krypto spezialisierten Investmentfirma. Damals sagte Maddie Kennedy, Kommunikationsdirektorin von Chainalysis, gegenüber Cointelegraph, dass die Mittel zur Erweiterung des Unternehmensdatenangebots des Unternehmens verwendet werden.

Verbunden: Krypto-Finanzunternehmen Amber Group im Wert von 1 Milliarde US-Dollar nach einer Erhöhung von 100 Millionen US-Dollar

Mega-Millionen-Dollar-Finanzierungsrunden sind in den letzten sechs Monaten in der Kryptowährungsbranche alltäglich geworden. Venture-Firmen haben allein in diesem Jahr Milliarden in Krypto-Startups gesteckt, und Andreessen Horowitz geht noch einen Schritt weiter Ankündigung eines neuen 2,2-Milliarden-Dollar-Krypto-Venture-Fonds.

Darüber hinaus scheint die Geschäftsabwicklung unabhängig von den aktuellen Marktbedingungen zu erfolgen, was eine wichtige Entwicklung gegenüber dem Bullenmarkt 2017 darstellt, bei dem die Risikokapitalfinanzierung versiegte, sobald die anfängliche Münzopfermanie verblasst.

Source: https://cointelegraph.com/news/chainalysis-raises-100m-in-series-e-funding-led-by-coatue

chainalysis-beschafft-100-millionen-us-dollar-an-series-e-finanzierung-unter-der-leitung-von-coatue

Continue Reading

Cointelegraph

Krypto-Miner beäugen billige Energie in Texas, aber Befürchtungen über Auswirkungen auf das Netz wurden laut

Kann Texas den Strombedarf der migrierenden chinesischen Bitcoin-Miner decken?…

Published

on

Bei der jüngsten Razzia gegen den Krypto-Mining in China wurden Bedenken hinsichtlich der potenziellen Auswirkungen geäußert, die eine Hashrate-Migration auf den unzuverlässigen Strommarkt von Texas haben könnte, da eine zunehmende Zahl vertriebener Bergleute den Lone Star State im Auge behält.

Texas‘ reichlich vorhandene erneuerbare Energiequellen und das stark deregulierte Stromnetz machen den Staat zu einer offensichtlichen Wahl für die Migration von Bergleuten aus China und anderswo, da ab 2019 20 % des texanischen Stroms durch Wind erzeugt werden.

Sprechen mit CNBC, sagte Brandon Arvanaghi, ein ehemaliger Sicherheitsingenieur bei der Krypto-Börse Gemini, voraus, dass Texas in den nächsten Monaten „eine dramatische Veränderung“ erleben wird, da Bergleute versuchen, Geschäfte zu gründen.

„Wir haben Gouverneure wie Greg Abbott in Texas, die den Bergbau fördern. Es wird eine echte Industrie in den Vereinigten Staaten werden, was unglaublich sein wird“, sagte er und fügte hinzu:

"Texas hat nicht nur den billigsten Strom in den USA, sondern auch einen der billigsten der Welt."

Der Gründungspartner von Castle Island Ventures, Nic Carter, sagte gegenüber CNBC, dass die Hälfte der weltweiten Hashing-Power letztendlich Chinas Grenzen verlassen könnte und neue Häuser brauchen wird, und erklärte:

„Bei jedem westlichen Mining-Host, den ich kenne, klingelten die Telefone. Chinesische Bergleute oder Bergleute, die in China ansässig waren, blicken nach Zentralasien, Osteuropa, den USA und Nordeuropa.“

Globale Hash-Rate hat gefallen um ein Drittel seit Anfang Mai nach Berichten, dass Chinas Bergbauindustrie einer strengeren Aufsicht unterworfen.

Aber ist das texanische Stromnetz der Herausforderung gewachsen, einen Zustrom von mehr Krypto-Minern mit Strom zu versorgen? Der Electric Reliability Council of Texas (ERCOT) hat gerade angefordert dass Texaner ihren Stromverbrauch inmitten der jüngsten Hitzewelle drosseln, die dazu führte, dass viele Bewohner Anfang dieser Woche ihre Klimaanlagen aufdrehten.

Rund 12.000 Megawatt Erzeugungskapazität waren am Montag offline – genug, um 2,5 Millionen Haushalte mit Strom zu versorgen. ERCOT beschrieb das Ausmaß der erzwungenen Ausfälle als „sehr besorgniserregend“.

Die Regulierungsbehörde warnte davor, dass eine Nichtbeachtung der Aufforderung zu einer Wiederholung der weit verbreiteten Stromausfälle im Winter führen könnte, bei denen 69 % der Texaner ohne Strom und etwa die Hälfte ohne Wasser im Februar ausfielen. Laut Buzzfeed hätten die Ausfälle im Februar bis zu 700 Todesfälle im Staat.

Angela Walch, eine texanische wissenschaftliche Mitarbeiterin am Center for Blockchain Technologies des University College London, twitterte ihre Bedenken hinsichtlich des Anteils des Stroms in Texas, der für den Bitcoin-Mining verwendet wird, und betonte, dass ihre Familie „aufgefordert wurde, die Nutzung unserer Klimaanlagen zu reduzieren und nicht Wäsche zu waschen“. Maschinen & Trockner usw.“

Offensichtlich ist Bitcoin nicht die einzige Ursache für diesen Cluster*^%, den unsere schlechte politische Führung in Texas verursacht hat.

Aber ich bin neugierig, den Teil des Rasters zu kennen, den es verwendet. Vielleicht sind Bitcoin-Miner die ersten, die in Zeiten von Netzstress abgeschaltet werden.

— Angela Walch (@angela_walch) 15. Juni 2021

Tierion-CEO Wayne Vaughan antwortete jedoch mit der Behauptung, dass ein Großteil des Stroms, der für den Betrieb des texanischen Bergbaubetriebs verwendet wird, aus gestrandeten Ressourcen besteht, die „nie in der Lage sein würden, Ihr Haus zu erreichen, um Ihre Geräte mit Strom zu versorgen“.

Andere argumentierten, dass der Großhandel mit Bitcoin-Mining-Operationen die Stromprobleme von Texas tatsächlich lindern könnte, wobei der saisonale Anstieg der Stromnachfrage in Texas die Bergleute dazu anregt, Strom an das staatliche Stromnetz zurückzuverkaufen, der ansonsten nicht erfasst wird.

Im September 2020 meldete der von Peter Thiel unterstützte Krypto-Miner Layer1 in West-Texas, dass er Gewinne von über eingefahren habe 700% durch den Rückverkauf von Strom aus erneuerbaren Energien ins Netz inmitten der steigenden Nachfrage im Sommer.

Während keine aktuellen Daten für die globale Hashratenverteilung verfügbar sind, ist der Bitcoin Electricity Consumption Index der Cambridge University (BECI) schätzt, dass China im April 2020 65 % der weltweiten Hashing-Macht ausmachte.

Anfang dieses Monats gaben die Bezirksaufsichtsbehörden in West-Xinjiang und Yunnan Mitteilungen heraus die Aussetzung von Mining-Unternehmen für virtuelle Währungen vorschreiben. BECI schätzt, dass die beiden Regionen 40% der Hash-Rate des Landes ausmachen.

Der Gründungspartner von Castle Island Ventures, Nic Carter, sagte gegenüber CNBC, dass die Hälfte der weltweiten Hashing-Power letztendlich Chinas Grenzen verlassen könnte und neue Häuser brauchen wird, und erklärte:

Source: https://cointelegraph.com/news/crypto-miners-eye-cheap-power-in-texas-but-fears-aired-over-impact-on-the-grid

krypto-miner-beäugen-billige-energie-in-texas,-aber-befürchtungen-über-auswirkungen-auf-das-netz-wurden-laut

Continue Reading

Cointelegraph

Der Bitcoin-Preis erreicht 40.000 US-Dollar, als Paul Tudor Jones die Inflationsansprüche der Fed zuschlägt

Die Bitcoin-Preisaktion liegt wieder bei 40.000 USD, da Paul Tudor Jones ein 5% BTC-Portfolio empfiehlt….

Published

on

Bitcoin (BTC) überschritt am 14. Juni die 40.000-Dollar-Marke, als eine Konsolidierungsphase abbrach, um einen soliden Ausbruch auszulösen.

BTC/USD 1-Stunden-Kerzenchart (Bitstamp). Quelle: TradingViewBTC-Preis bricht über $40.000 . aus

Daten von Cointelegraph Markets Pro und TradingView zeigte, dass BTC/USD in weniger als einer Stunde um 3% zulegte und bei Bitstamp 40.500 USD erreichte.

Die größte Kryptowährung profitierte vom Aufwärtstrend, der aus einem neuen positiven Tweet von Elon Musk über eine mögliche Akzeptanz durch Tesla in der Zukunft resultierte.

Zuvor berichtete Cointelegraph über Händler, die vor einer Korrektur auf ein Bein bis zu etwa 47.000 USD setzten.

Ein Blick auf Kauf- und Verkaufspositionen an der großen Börse Binance zeigte Unterstützung bei 38.000 USD, Widerstand bei 40.500 USD, die nächste Hürde für Bullen.

Kauf- und Verkaufslevel auf Binance vom 14. Juni. Quelle: Material Indicators/TwitterTudor Jones befürwortet 5% BTC-Allokation

Bitcoin erreichte eine Marktkapitalisierung von 2 Billionen US-Dollar aufgrund einer „Dichotomie“ in der Politik der Federal Reserve, die seine Glaubwürdigkeit „in Frage stellt“, sagt der berühmte Trader Paul Tudor Jones.

In einem (n Interview Mit CNBC schlug der Gründer der Tudor Investment Corporation am 14. Juni Alarm wegen der fortschreitenden Inflation.

Nachdem der Verbraucherpreisindexbericht (CPI) von letzter Woche zeigte, dass die US-Inflation ein 13-Jahres-Hoch erreicht, hat die deflationäre Natur von Bitcoin selten so attraktiv ausgesehen.

Für Tudor Jones ist die Vorstellung, dass eine höhere Inflation aufgrund der jüngsten Ereignisse nur vorübergehend ist, wie von der Fed und den Zentralbanken im Allgemeinen vorgeschlagen, ein Mythos.

"Es ist etwas unaufrichtig zu sagen, dass die Inflation vorübergehend ist", sagte er dem Squawk-Box-Segment von CNBC.

Das heutige Umfeld ist völlig anders als in der Vergangenheit, wie beispielsweise im Jahr 2013, und daher macht es wenig Sinn, wenn die Fed dieselben Prognosen anwendet.

Der VPI war damals viel niedriger, stellte Tudor Jones fest, während sich Arbeitslosigkeit und Arbeitsplätze jetzt auch in etwa gleichen.

Verbunden: Paul Tudor Jones sagt, Bitcoin sei „wie eine frühzeitige Investition in Apple oder Google“

Inzwischen haben Gold und Bitcoin vielen eine Zuflucht geboten. Obwohl das Edelmetall Bitcoin in Bezug auf die Gewinne weit hinterherhinkt, bleibt es in der Nähe von Rekordhochs.

„Wenn man sich die Fed heute und die Fed damals ansieht, fragt man sich, wie man so völlig unterschiedliche politische Ansichten darüber haben kann, was das richtige Niveau für Beschäftigung, das richtige Niveau für die Inflation ist“, fuhr er fort.

„Wie können Sie das mit einem Zeitrahmen von acht Jahren erreichen? Es ist fast wie eine gespaltene Persönlichkeit und Sie fragen sich, warum Bitcoin eine Marktkapitalisierung von 2 Billionen US-Dollar und Gold eine Marktkapitalisierung von 1.865 US-Dollar pro Unze hat. Und der Grund dafür ist, dass Sie wieder diese Zweiteilung in der Politik haben Fragen – Fragen – die institutionelle Glaubwürdigkeit von etwas."

Letztendlich ist eine 5%ige Bitcoin-Allokation eines der einzigen Dinge, die er für diejenigen befürwortet, die eine Portfolioberatung suchen.

"Ich sage: 'OK, hör zu, das einzige, was ich mit Sicherheit weiß, ist, dass ich zu diesem Zeitpunkt 5% in Gold, 5% in Bitcoin, 5% in Bargeld und 5% in Rohstoffen haben möchte'", fügte er hinzu .

Ein Blick auf Kauf- und Verkaufspositionen an der großen Börse Binance zeigte Unterstützung bei 38.000 USD, Widerstand bei 40.500 USD, die nächste Hürde für Bullen.

Source: https://cointelegraph.com/news/bitcoin-price-hits-40k-as-paul-tudor-jones-slams-fed-inflation-claims

der-bitcoin-preis-erreicht-40.000-us-dollar,-als-paul-tudor-jones-die-inflationsansprüche-der-fed-zuschlägt

Continue Reading

Title

CNBC21 hours ago

Verdienste

Unternehmensgewinne, Gewinn pro Aktie und Gewinnverlauf online finden...

Bioengineer2 days ago

Reduzierte mikrobielle Stabilität in Verbindung mit dem Kohlenstoffverlust des Bodens in der aktiven Schicht unter alpinem Permafrostabbau

Quelle: Chinesische NIEER-Forscher haben kürzlich Zusammenhänge zwischen der Verringerung der mikrobiellen Stabilität und dem Kohlenstoffverlust des Bodens im Wirkstoff entdeckt...

Reuters4 days ago

Chiphersteller TSMC sagt zu früh, um Deutschland-Expansion zu sagen

Taiwan Semiconductor Manufacturing Co Ltd (TSMC) (2330.TW) sagte am Montag, dass es zu früh sei, um zu sagen, ob Fabriken...

Bioengineer5 days ago

SNMMI Image of the Year: PET-Bildgebung misst kognitive Beeinträchtigungen bei COVID-19-Patienten

Quelle: G Blazhenets et al., Klinik für Nuklearmedizin, Medizinisches Zentrum - Universität Freiburg, Medizinische Fakultät, Universität...

Techcrunch5 days ago

Der DL auf CockroachDB – TechCrunch

Als College-Studenten in Berkeley entwickelten Spencer Kimball und Peter Mattis ein erfolgreiches Open-Source-Grafikprogramm, GIMP, das die Aufmerksamkeit von Google erregte....

CNBC6 days ago

International: Top-Nachrichten und Analysen

CNBC International ist der weltweit führende Anbieter von Nachrichten zu Wirtschaft, Technologie, China, Handel, Ölpreisen, dem Nahen Osten und Märkten....

Blockchain news7 days ago

Ethereum wird nach dem ETH 2.0-Upgrade voraussichtlich eine tägliche Emissionsreduktion von 90% erfahren

Marktanalyst Lark Davis glaubt, dass das Upgrade von Ethereum 2.0 zu einer 90%igen täglichen Emissionsreduktion von 12.800 auf 1.280 führen...

Reuters1 week ago

EXCLUSIVE India Watchdog wirft Amazon vor, Fakten im Deal für Future Group-Einheit zu verbergen

Die indische Kartellbehörde hat Amazon.com Inc (AMZN.O) vorgeworfen, Tatsachen zu verbergen und falsche Angaben zu machen, als sie die Genehmigung...

Bioengineer1 week ago

Wissenschaftler zeigen vielversprechenden neuen Ansatz zur Behandlung von Mukoviszidose

Wissenschaftler unter der Leitung der Forscher der UNC School of Medicine, Silvia Kreda, Ph.D., und Rudolph Juliano, Ph.D., entwickelten eine...

CNBC2 weeks ago

Verdienste

Unternehmensgewinne, Gewinn pro Aktie und Gewinnverlauf online finden...

Review

    Select language

    Trending