Connect with us

Blockchain news

4 Gründe, warum Bitcoin auf 58.000 US-Dollar gestiegen ist

Der Bitcoin-Preis hat in den letzten 7 aufeinander folgenden Handelstagen grüne bullische Kerzen gezeigt. Es gibt vier Gründe für einen BTC-Preisanstieg….

Published

on

Das Bitcoin-Preis hat an 7 aufeinander folgenden Handelstagen grüne bullische Kerzenhalter gezeigt. Es gibt einige Faktoren, die dazu beigetragen haben, den Preis von Bitcoin zu erhöhen.

Grund 1:

Der Senat hat den Konjunkturplan in Höhe von 1,9 Billionen US-Dollar mit 50 Stimmen dafür und 49 Stimmen dagegen verabschiedet. US-Präsident Biden unterzeichnete am 11. März das Gesetz zur Erleichterung von Coronaviren in Höhe von 1,9 Billionen US-Dollar. Damit wurde das Gesetz offiziell in Kraft gesetzt, um der US-Wirtschaft fiskalische Anreize zu bieten.

Grund 2:

Nach Angaben des US-Arbeitsministeriums vom 10. März hat die Verbraucherpreisindex (VPI) stieg im Februar von 262,231 auf 263,161, was einer Steigerung von etwa 0,4% gegenüber dem Vormonat entspricht, was den Erwartungen der Ökonomen entspricht. Der Inflationsindex übertraf die Erwartungen nicht, was zu einer Senkung der Markterwartungen hinsichtlich der Zinserhöhung der Fed führte.

Quelle: United States Consumer Price Index (CPI) über die Statistik des US Bureau of Labour

Grund 3:

Aufgrund des geringen Anstiegs der Verbraucherpreise in den USA im Februar hat sich der Verkaufsdruck auf US-Technologiewerte verringert, und der Nasdaq Composite-Index hat sich erholt und stieg vom 8. März von rund 12.609 auf 13.398.

Grund 4:

Der Inflationsdruck ist nach wie vor moderat, was die jüngsten Inflationsbedenken der Anleger leicht lindert. Die 10-jährige Anleiherendite fiel in den letzten drei Tagen auf weniger als 1,54% und wird jetzt bei 1,544% gehandelt. Die Zinsstrukturkurve wird weitgehend nicht den zuvor stark gestiegenen Anstieg wiedergeben, der bei Kryptowährungsinvestoren Panik auslöste.

Quelle: 10-jährige Rendite von US-Staatsanleihen über TradingView

Bitcoin (BTC) Preisanalyse

Die Aufwärtsdynamik von Bitcoin ist derzeit sehr stark. Mit dem höchsten Preis von gestern hat die Kryptowährung die psychologische Barriere von 58.000 überschritten, stieg auf 58.156 USD und näherte sich einem Rekordhoch von 58.354 USD.

Quelle: BTC / USD Täglich über TradingView

Zum Zeitpunkt des Schreibens beträgt der Handelspreis von Bitcoin (BTC) ungefähr 57.572,97 USD. BTC ist in den letzten 24 Stunden um 2,67% und in den letzten sieben Tagen um 21,94% gestiegen.

Von den täglichen Kerzen wurde BTC in den letzten fünf Tagen alle über der 9-Tage-Linie des gleitenden Durchschnitts gehandelt. Die kurzfristigen gleitenden Durchschnitte sind nach oben gekrümmt und zeigen die Anordnung der Bullenpositionen. Dies ist ein zinsbullisches Signal für Markttechniker.

Bitcoin hat die Ausschnittposition des inversen Kopf- und Schultermusters erfolgreich durchbrochen. Dies zeigt, dass der Bitcoin-Markt in den Bullenmarkt-Modus zurückgekehrt ist und eine neue Steigerungsrunde gestartet hat. Es gibt jedoch ein Schlüsselattribut, dass es keine Anzeichen dafür gibt, dass das Transaktionsvolumen von Bitcoin auf sein vorheriges Hoch zurückkehrt.

Gleichzeitig ging das gestrige Handelsvolumen im Vergleich zum Vortag zurück, was beweist, dass mehr Bullen zögern, in den Markt einzutreten.

Daher wird BTC / USD kurzfristig in der Nähe des ATH von 58.354 USD auf starken Widerstand stoßen. Wenn es dieses Level erfolgreich durchbrechen kann, zielen die Bullen auf die nächste Zielposition bei der psychologischen Marke von 60.000.

Wenn sich BTC nicht höher bewegt, kann eine neue Abwärtskorrektur auftreten. Die erste größere Unterstützung liegt bei 53.000 US-Dollar. Die nächste große Unterstützungsstufe liegt in der Nähe des Ausschnitts von 52.079 USD. Wenn es unter dieses kritische Niveau fällt, können die Bären den Preis wieder in das bärische umgekehrte Kopf- und Schultermuster drücken.

Die blaue MACD-Linie hat die gelbe Signallinie von unten nach oben gekreuzt und einen goldenen Übergang gebildet. Der MACD von BTC / USD betritt die bullische Zone.

Bildquelle: Shutterstock

Grund 2:

Source: https://blockchain.news/news/4-reasons-why-bitcoin-surged-to-58k

4-gründe,-warum-bitcoin-auf-58.000-us-dollar-gestiegen-ist

Blockchain news

Langfristige Bitcoin-Inhaber stapeln weiter, während kurzfristige Inhaber weiter verkaufen

Der On-Chain-Analyst William Clemente III enthüllte, dass langfristige Inhaber weiter stapeln, während kurzfristige Inhaber weiter verkaufen….

Published

on

Bitcoin (BTC) hat in den letzten zwei Monaten zwischen 30.000 und 40.000 US-Dollar verbracht.

Es zeigt daher, dass Bullen und Bären in einem Kampf gestickt wurden, und William Clemente III. erkannte diese Tatsache an. Der On-Chain-Analyst erklärt:

„Langfristige Inhaber stapeln sich weiter: +20.969 BTC auf ihre Bestände heute, +145.021 BTC auf ihre Bestände in der letzten Woche und +397.487 BTC auf ihre Bestände im letzten Monat.“

Er fügte hinzu:

„Kurzfristige Inhaber verkaufen weiterhin: -15.085 BTC aus ihren Beständen heute, -112.950 BTC aus ihren Beständen in der letzten Woche und -428.749 BTC aus ihren Beständen im letzten Monat.“

Diese Statistiken zeigen, dass ihre kurzfristigen Gegenstücke ihre Bestände abladen, während langfristige Inhaber weiterhin mehr Bitcoin kaufen.

Krypto-Datenanbieter seit kurzem verwässerungssicher offengelegt dass kurzfristige Inhaber seit dem 13. Mai mit Nettoverlust verkauften.

Die Gesamtgebühren, die im Bitcoin-Netzwerk gezahlt wurden, erreichten ein 11-Monats-Tief

gemäß Laut dem Anbieter von On-Chain-Kennzahlen, Glassnode, erreichten die BTC-Gesamtgebühren ein 11-Monats-Tief von 1,488 BTC.

Dies hängt mit dem jüngsten Marktcrash zusammen, der dazu führte, dass Bitcoin-Preis von einem Allzeithoch (ATH) von 64,8.000 USD auf Tiefststände von 30.000 USD am 19. Mai.

Die Google-Suche nach einem gesetzlichen Zahlungsmittel hat einen ATH erreicht. Lucas Outumuro, ein leitender Analyst bei IntoTheBlock, räumte ein, dass die Google-Suche nach „gesetzlichen Zahlungsmitteln“ durch die Decke gegangen sei. Er angegeben:

„Die Welt ist aufmerksam. Die Google-Suche nach „gesetzlichem Zahlungsmittel“ hat nach dem Bitcoin-Gesetz von El Salvador einen neuen Höchststand erreicht.“

El Salvador vor kurzem wurde das erste Land, das Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel einführt. Es wird erwartet, dass dieser Schritt Arbeitsplätze in einem Land schafft, in dem 70 % der Bevölkerung in der informellen Wirtschaft arbeiten und kein Bankkonto haben.

Darüber hinaus wird davon ausgegangen, dass es ein Weg ist, der Zugang zu Investitionen, Spareinlagen, Krediten und sicheren Transaktionen bietet.

Bildquelle: Shutterstock

Source: https://blockchain.news/analysis/long-term-bitcoin-holders-keep-stacking-while-short-term-holders-keep-selling

langfristige-bitcoin-inhaber-stapeln-weiter,-während-kurzfristige-inhaber-weiter-verkaufen

Continue Reading

Blockchain news

13,38% der Geldmenge von Bitcoin hat sich jetzt zwischen 31.000 und 40.000 US-Dollar bewegt

Der On-Chain-Analyst William Clemente III gab bekannt, dass sich 13,38% des zirkulierenden Bitcoin-Angebots von 18,73 Millionen BTC zwischen dem Bereich von 31.000 $ und 40.000 $ bewegt haben….

Published

on

Die Konsolidierung von Bitcoin zwischen dem 30.000- und 40.000-Dollar-Bereich geht weiter, während die führende Kryptowährung während des Intraday-Handels um die 36,8K-Dollar schwankte CoinMarketCap.

Der On-Chain-Analyst William Clemente III gab bekannt, dass sich 13,38% des zirkulierenden Bitcoin-Angebots von 18,73 Millionen BTC zwischen dem Bereich von 31.000 $ und 40.000 $ bewegt haben. Er erklärt:

„13,38% der Geldmenge von Bitcoin haben sich jetzt zwischen 31.000 und 40.000 US-Dollar bewegt. Eine Menge Verteilung bei 35K-36K würde das nicht in Widerstand umwandeln wollen.“

Bild

Der Analyst warnte jedoch davor, dass dieses erhebliche Angebot auf Widerstand umschlägt, was die Aufwärtsrallye von Bitcoin gefährden könnte.

Chris Weston, Forschungsleiter des in Melbourne ansässigen Brokers Pepperstone Financial Pty, kürzlich behauptete dass BTC über 40.000 USD handeln sollte, damit Bullen das Gefühl haben, dass sie nicht mehr verwundbar sind.

Der Prozentsatz des Bitcoin-Angebots am Gewinn erreichte ein 13-Monats-Tief

Laut dem Anbieter von On-Chain-Messwerten Glassnode:

„Der Prozentsatz des Bitcoin-Angebots am Gewinn (7d MA) hat gerade ein 13-Monatstief von 72,140% erreicht.“

Der jüngste Marktcrash, bei dem BTC von einem Rekordhoch von 64,8.000 USD auf einen Tiefststand von 30.000 USD abstürzte, hat die Gewinne vieler Anleger zunichte gemacht, und auch die Bergleute wurden nicht verschont.

Angeblich, wurden die Wallet-Nettoflüsse der Bitcoin-Miner zunehmend negativ.

Dieser Abwärtstrend auf dem BTC-Markt wird auch den Rekord im zweiten Quartal 2021 negativ machen, wie von Skew eingeräumt. Der Kryptodatenanbieter stellte fest:

„Bitcoin ist auf Kurs für sein erstes rückläufiges Quartal seit dem ersten Quartal 2020.“

Bild

In der Zwischenzeit hatte die institutionelle Bitcoin-Nachfrage der USA ausgetrocknet weil die in den USA ansässige Kryptobörse Coinbase mehr Zuflüsse verzeichnete.

Laut einer aktuellen Wochenzeitung Bericht von der Digital-Asset-Firma CoinShares haben institutionelle Anleger ihre Long-Positionen in BTC weiter reduziert. Der Nettoabfluss erreichte in der vergangenen Woche einen Rekordwert von 141,4 Millionen US-Dollar.

Darüber hinaus gingen die Walbestände von mehr als 1.000 BTC seit Februar zurück. Es bleibt daher abzuwarten, ob BTC mehr institutionelle Anleger anziehen wird, um einen Aufwärtstrend anzuregen.

Bildquelle: Shutterstock

Bild

Source: https://blockchain.news/analysis/13.38-percent-bitcoin-money-supply-has-now-moved-between-31k-and-40k

13,38%-der-geldmenge-von-bitcoin-hat-sich-jetzt-zwischen-31.000-und-40.000-us-dollar-bewegt

Continue Reading

Blockchain news

Chinas CBDC-Test macht Fortschritte bei der Ausschüttung von 19,25 Mio. Yuan an die Einwohner

Der digitale Yuan-Test erstreckt sich auf Shanghai, da die Einwohner kostenloses Geld im Wert von 19,25 Millionen Yuan erhalten….

Published

on

China wird seine Pilottests zum Digitalen Yuan nach Shanghai bringen, um sie weiterzuverfolgen Digitale Währung der Zentralbank (CBDDC).

gemäß Nach Angaben des Informationsbüros der Stadtverwaltung von Shanghai wird der jüngste vorgeschlagene Probetest dazu führen, dass die Region über ein Lotteriesystem bis zu 19,25 Millionen Yuan (etwa 3 Millionen US-Dollar) in digitaler Währung an die Verbraucher in der Stadt ausgibt.

China ist eine der großen Volkswirtschaften, die aufgrund ihrer staatlich unterstützten digitalen Yuan-Bestrebungen in ihren Entwicklungsschritten vorangekommen ist. Als einer der Pioniere der CBDC-Innovation hat China in den Einzelhandelstest seines Digitalen Yuan aufgenommen. In den Großstädten können die Einwohner das neue gesetzliche Zahlungsmittel für den kleinen Massenzahlungsverkehr nutzen. einschließlich Shenzhen. Das gleiche Programm läuft für die Einwohner von Shanghai.

Laut der Ankündigung auf dem offiziellen WeChat-Konto werden insgesamt 350.000 digitale rote Umschläge mit jeweils 55 Yuan digitaler Währung an die Lotteriegewinner verteilt. Dieses Geld ist nicht erstattungsfähig, und das Programm wird in Zusammenarbeit mit der Industrial and Commercial Bank of China Shanghai Branch und dem Cloud-Service der Bank of Communications Shanghai Branch durchgeführt.

Während die frühen Tests durch das Lotteriesystem nicht ohne waren hackthat China vor allem die Integration des Digitalen Yuan in das Leben der Menschen vorangetrieben. Die People’s Bank of China (PBoC) hat das Datum der offiziellen Einführung des Digitalen Yuan nicht bekannt gegeben.

Es gibt jedoch Pläne, die neue Form des Geldes zu verdienen verfügbar bei den Olympischen Spielen in Peking, die 2022 stattfinden sollen. Bei den historischen Spielen wird der Digitale Yuan ausländischen Athleten und Besuchern zur Verfügung gestellt.

Der asiatische Riese war Versteifung seine Krypto-Vorschriften in letzter Zeit, da Analysten glauben, dass diese neue Reihe von Vorschriften eingeführt wurde, um den Weg für den bald auf den Markt kommenden Digitalen Yuan zu ebnen.

Bildquelle: Shutterstock

Während die frühen Tests durch das Lotteriesystem nicht ohne waren hackthat China vor allem die Integration des Digitalen Yuan in das Leben der Menschen vorangetrieben. Die People’s Bank of China (PBoC) hat das Datum der offiziellen Einführung des Digitalen Yuan nicht bekannt gegeben.

Source: https://blockchain.news/news/chinas-cbdc-testing-advances-19.25m-yuan-distribute-residents

chinas-cbdc-test-macht-fortschritte-bei-der-ausschüttung-von-19,25-mio.-yuan-an-die-einwohner

Continue Reading

Title

Entrepreneur7 hours ago

Der unerträglich hohe Preis von 'Free'

Die Verwendung des Wortes „kostenlos“ in Ihrem Marketing ist ein schneller Weg, um Aufmerksamkeit zu erregen, aber es ist auch...

CNBC10 hours ago

RH übertrifft Gewinne, erhöht Aussichten, da Einzelhandelserholung hochwertige Haushaltswaren ankurbelt; Aktien springen

Die Aktien des High-End-Möbelhändlers stiegen am Mittwoch, nachdem das Unternehmen die Gewinn- und Umsatzschätzungen der Analysten für das erste Geschäftsquartal...

Techcrunch12 hours ago

Jeff Bezos’ Blue Origin versteigert seinen Sitz beim ersten bemannten Raumflug für 28 Millionen US-Dollar – TechCrunch

Blue Origin hat seinen Gewinner für seinen ersten bemannten Raumflug, und der Gewinner wird 28 Millionen US-Dollar für das Privileg...

Ventureburn15 hours ago

Spot Money-App startet Stokvel-Funktion

Spot Money hat in seiner Fintech-App Spot eine Shared Wallet-Funktion veröffentlicht, um Transparenz für gemeinsame Finanzanlagen wie Stokvels zu schaffen....

CNBC18 hours ago

Blue Origin versteigert Sitzplatz beim ersten Weltraumflug mit Jeff Bezos für 28 Millionen US-Dollar

Der erfolgreiche Bieter wird mit dem Amazon-Gründer auf der New Shepard-Rakete von Blue Origin, die am 20. Juli starten soll,...

Blockchain news1 day ago

Langfristige Bitcoin-Inhaber stapeln weiter, während kurzfristige Inhaber weiter verkaufen

Der On-Chain-Analyst William Clemente III enthüllte, dass langfristige Inhaber weiter stapeln, während kurzfristige Inhaber weiter verkaufen....

Coinpedia1 day ago

Shiba Inu Preissturz hart! Sollten Sie den fortlaufenden Dip kaufen?

Der Shiba Inu-Preis muss wieder über 0,000007 USD steigen. Wenn der SHIB-Preis diesen Widerstand durchbrechen kann, wird er bis zum......

Techcrunch2 days ago

UBS-Investition macht Byjus wertvollstes Startup in Indien – TechCrunch

Der Edtech-Riese Byju’s hat sich zum wertvollsten Startup in Indien entwickelt, nachdem er rund 350 Millionen US-Dollar in einer neuen...

CNBC2 days ago

Der Umsatz von GameStop steigt um 25%, da der Einzelhändler dem E-Commerce-Wachstum nachjagt und sagt, dass er 5 Millionen Aktien verkaufen könnte

Der Umsatz von GameStop stieg im ersten Geschäftsquartal um 25 %, da sich das Unternehmen auf E-Commerce konzentriert und versucht,...

Bioengineer2 days ago

Erprobung eines bestehenden Antibiotikums zur Behandlung von Staphylococcus aureus-Bakterien beginnt

NIH-unterstützte Studie wird Dalbavancin bei hospitalisierten Erwachsenen testenBildnachweis: NIAID Eine klinische Studie zum Testen des Antibiotikums Dalbavancin auf Sicherheit und...

Review

    Select language

    Trending